Bodenplatte Leerrohre

Bodenplatte - Leerrohre - Hausanschluss - Hauseinführung

Hausanschluss Bodenplatte Leerrohre

Der Hausanschluss bei einem Haus ohne Keller erfolgt über die Bodenplatte in einem Übergabeschacht und der sollte möglichst an der Außenwand sitzen.

Hauseinführung Bodenplatte / Hausanschluss Bodenplatte PDF

Für die Hausanschlüsse durch eine Bodenplatte sollte eine Betonaussparung in der Bodenplatte in der Größe von mind. 80 x 80 cm vorgesehen werden.

Durch die Betonaussparung in der Bodenplatte werden die Anzahl Leerrohre geführt, die geplant wurden.

Die Leerrohre müssen vom unverfüllten Betonschacht bis mindestens ein Meter vor die Hauskante geführt werden.

Die Leerrohre sollten einen Biegeradius mind. 120 cm haben.

Vergessen Sie nicht, den Fundamenterder mit hochzuführen!

©Deutscher Bauzeiger 26.2.1 Haustechnik – Bodenplatte Hausanschluss – Bodenplatte Leerrohre

******************************************

                  NEWS


******************************************