Erschließung

Erschließung - Grundstück - Bebauungsmöglichkeiten - Erschließungskosten

Das Grundstück und seine Erschließung

Erschließungsbeitrag ist der Kostenersatz für die erstmalige Herstellung der Erschließungsanlagen wie:

  • Straße
  • Radweg
  • Grünstreifen
  • Gehweg
  • Beleuchtung

Viele Gemeinden erheben die Erschließungskosten für das Grundstück meist erst nach Jahren.

Bezahlen muss der jeweilige Hauseigentümer zum Zeitpunkt der Rechnungsstellung.

Prüfen Sie die Erschließungskosten für das Grundstück vor einem Grundstückskauf.

©Deutscher Bauzeiger 36.2.3 Grundstück - Bebauungsmöglichkeiten - Erschließung

******************************************

                  NEWS


******************************************