Haus mit Keller

Kellerbau - Kosten - Keller - bauen mit Keller - Fertigkeller - bauen - Preise

Das Bauträgerhaus mit Keller

Die Mehrheit aller Bauherren, genau an die 80%, entscheidet sich für ein Haus mit Keller.

Vorgaben durch das Grundstück

Um einen Keller zu bauen, ist es erforderlich, die Ausführung mit einem Bauexperten genau zu prüfen.

Kellergröße

Wenn Sie einen Keller in Ihrem Haus planen und bauen, erhalten Sie bis zu 35% mehr Wohnfläche.

In Ihrem Haus mit Keller sind Nebenräume für verschiedene Aufgaben und Aktivitäten vorhanden.

Ihr Keller bietet zusätzlichen Platz.

Sie können in Ihren Keller auch eine Wellness Oase einplanen.

Kellerbau - Bauausführung

Wenn Ihr Keller nur zum lagern gedacht ist, können Sie ihn ohne Wärmedämmung bauen.

Allerdings ist bei der Nutzung des Kellers als Wohnbereich eine Wärmedämmung dringend erforderlich.

Aufgrund Ihrer Wünsche und Vorstellungen zu Ihrem Haus mit Keller treffen Ihre Bauexperten die Wahl, aus welchem Material Ihr Keller gebaut werden soll.

Kosten, Preise für einen Keller

Durch den Kellerbau entstehen auch zusätzliche Kosten:

  • Bodenplatte ca. 10.000,- € 
  • Keller ca. 20.000,- €

Der Wiederverkaufswert eines Hauses mit Keller ist um 8-10% größer gegenüber einem Haus ohne Keller.

Fertigkeller

Wenn Sie sich für ein Haus mit Keller entscheiden, können Sie auch einen Fertigkeller bauen.

Fertigkeller haben den Vorteil, dass sich die Hersteller hierauf spezialisiert haben und der Fertigkeller oftmals günstiger ist als der herkömmliche Kellerbau.

Suchen Sie sich für den Fertigkeller einen Anbieter aus Ihrer Nähe aus.

©Deutscher Bauzeiger 4.2.2 Bauträger - Haus mit Keller

weiterlesen Hausbau

******************************************

                  NEWS


******************************************