Poroton

Ziegel - Tonziegel - Mauerziegel - Ziegelsteine - Wände – mauern

Das Bauträgerhaus aus Poroton-Ziegel

Poroton - Ziegel haben sich aus gutem Grund über Jahrhunderte als Baustoff durchgesetzt.

Wie alle mineralischen Baustoffe lassen sich auch Tonziegel problemlos recyceln.

Die Poroton - Ziegel werden aus Sand, Lehm und Ton gebrannt.
Dies sichert somit höchste baubiologische Ansprüche und Qualität.

Durch die umweltschonende Rohstoffgewinnung und energiesparende Herstellung, sowie den Wärmedämmeigenschaften, helfen Tonziegel Energie zu sparen.

Die Poroton - Ziegel werden mit drastischer Reduzierung des Schadstoffausstoßes durch moderne thermische Nachverbrennungsanlagen hergestellt.

Die Poroton - Ziegel haben durch viele regionale Standorte kurze Transportwege bei der Lieferung auf die Baustelle.

Die Poroton - Ziegel bieten perfekte Wärmedämmung, Feuchtigkeits-, Brand- und Schallschutzeigenschaften und sind einfach zu verarbeiten.

Der Poroton - Ziegel ist die erfolgreichste deutsche Ziegelmarke.

Die Poroton - Ziegel mit Perlitfüllung verfügen über eine sehr gute, innen liegende Wärmedämmung, was niedrige Energiekosten garantiert.

Die Poroton - Ziegel werden mit den Bezeichnungen T8, T9, T14 oder T24 gefertigt. Die Bezeichnungen stehen für die Wärmeleitfähigkeit.

Eigenschaften

Die Poroton - Ziegel können als hochwärmegedämmte Außenwände oder schallisolierende Innenwände eingesetzt werden.

Die Poroton - Ziegel können vom Keller bis zum Dach eingesetzt werden.

Die Poroton - Ziegel haben mit ihren positiven Eigenschaften in allen baulichen Aspekten Verwendung.

Schallschutz

Die Poroton - Ziegelwände in einem Haus bringen Ruhe.

Die Poroton - Ziegel Außenwände haben eine Schalldämmung von mindestens 46 – 56 Dezibel (dB) und stehen damit deutlich über der Dämmung von Fenstern und Leichtbaukonstruktionen.

Die Poroton - Ziegel mit den speziellen Schallschutz-Planziegeln erfüllen schon mit einer 24 cm dicken Poroton - Ziegelwand die Schallschutzanforderung an den erhöhten Schallschutz von 55 dB für Wohnungstrennwände.

Brandschutz

Die Poroton - Ziegel brennen nicht.

Der Poroton - Ziegel für die Wände bedeutet hohe Risikovorsorge.
Sie gehören der Feuerwiderstandsklasse F 90 an – selbst dünne Wände gewährleisten mindestens 1,5 Stunden lang, dass das Gebäude stehen bleibt.

Die Poroton - Ziegelwände erhöhen im Brandfall Ihre Chance, sich und Ihre Familienmitglieder unverletzt ins Freie zu retten.

Die Poroton - Ziegel geben im Brandfall keine giftigen Dämpfe ab.

Die Poroton - Ziegel übertreffen die geltenden brandschutztechnischen Anforderungen im Eigenheimbau.

Statik

Die Poroton - Ziegel sind in hohe Druckfestigkeitsklassen eingeteilt.

Die Poroton - Ziegel besitzen eine hervorragende Formbeständigkeit.

Luftdichtigkeit 

Die Poroton - Ziegelhäuser sind konstruktionsbedingt luftdicht.

Die Poroton - Ziegel bleiben auf Dauer luftdicht, da die Wände nicht arbeiten. Somit kann keine Formveränderung der Wände entstehen und auch keine nachträglichen Leckstellen.

Die Poroton - Ziegelwände brauchen keine Dichtungsfolien.

Das Poroton - Ziegelhaus ist nicht nur eine Garantie für die langfristige Erhaltung des Wärmeschutzes, sondern auch für die Vermeidung von Bauschäden infolge feuchter Bauteile.

Wirtschaftlichkeit 

Die Poroton - Ziegel Außenwände haben einen Kostenanteil inkl. Lohnkosten von gerade mal knapp 8% der Gesamtbaukosten.

Erfahrungen mit Poroton - Ziegel 

Im Inneren des Poroton - Ziegelhauses bleibt es auch bei Außentemperaturen von 30°C und mehr angenehm kühl.

Die Poroton - Ziegelwände mit der "Wärmeabhaltung" funktionieren also Recht gut.

Standardziegel

Rollen, setzen, fertig - so lautet das Motto bei der Verarbeitung der Planziegel.

Die Poroton - Ziegelwand wird in der ersten Schicht lot- und waagerecht im Mörtelbett ausgerichtet.

Die Poroton - Ziegelmauer mit vollflächiger Dünnbettmörtelfuge verkürzt die Rohbau Montagezeit um bis zu 36%.

Die Mörtelersparnis bei Poroton - Ziegel beträgt bis zu 80% gegenüber herkömmlichen Ziegeln.
Eine Dünnbettmörtelfuge mit kaum sichtbarer Fuge ist das Ergebnis dieser Montage.

Ergänzungsziegel

Die Poroton - Ziegel bieten Ihnen die Möglichkeit flexibel zu bauen.

Mit Poroton - Ziegel können Sie in verschiedenen Winkeln Ihre Hausecken mauern.

Ziegel Fertigteile

Das Poroton - Ziegelhaus ist die richtige Entscheidung beim Bau eines Eigenheims.

Der Poroton - Ziegel ist eine gute Wahl um Schäden an der Bausubstanz von Anfang an auszuschließen. 

Sonderziegel

Zum Produktprogramm von Poroton - Ziegeln gehören neben Plan- und Blockziegeln auch zahlreiche Systemergänzungen und Fertigteile wie Winkelziegel, Anschlagziegel, Ziegel-Rollladenkästen, Ziegeldecken, Stürze und U-Schalen.

©Deutscher Bauzeiger 1.2.4 Bauträger - Poroton

weiterlesen Porenbeton

******************************************

                  NEWS


******************************************