Bauträger auswählen

Angebote - Baubeschreibung - Prospekte - Musterhaus - Anbieter

Die Auswahl des richtigen Bauträgers

Die Prüfung der Baubeschreibung des Bauträgers durch einen Bausachverständigen erspart Ihnen im nachhinein viel Zeit, Kosten und Ärger.

Angebote von Bauträgern einholen 

Beim Beratungsgespräch mit einem Bauträger sollten Sie sich Prospekte, sowie die Baubeschreibung des ausgewählten Bauträgerhauses aushändigen lassen.

Verweigert Ihnen der Bauträger die Übergabe der Baubeschreibung zur Prüfung, sollten Sie das Gespräch beenden, nichts unterschreiben und sich dem nächsten Bauträger zuwenden.

Das für Sie perfekte Musterhaus laut Prospekt, Unterlagen oder Baubeschreibung lassen Sie sich anbieten.

Die Musterhäuser der Bauträger sind meistens durch Sonderausstattungen aufgewertet.

Die Strategie, die dahinter steckt ist klar:

Das Angebot des Bauträgers soll günstig wirken!
Der Bauherr besichtigt ein exklusiv ausgestattetes Musterhaus und erfährt erst auf seine Nachfrage, weshalb er diese Extras nicht bekommt.

Das Haus wird diese Extras im Angebot voraussichtlich nicht haben.

Der Bauträger wird laut Angebot günstig bleiben, und erst nach Vertragsunterzeichnung werden dem Bauherren die nicht enthaltenen Details auffallen.

Angebote der Bauträger prüfen

Lediglich durch allgemeines Vergleichen der verschiedenen Baubeschreibungen und des Gesamtpreises pro Quadratmeter Wohnfläche kann man ausrechnen, ob das Haus preisgünstig ist.

Alle Angebote der Bauträger müssen Sie genauestens prüfen.

Die Baubeschreibung ist das Angebot.

Was Sie möchten und nicht im Angebot enthalten ist, kostet zusätzlich Geld.

Wählen Sie Ihren Bauträger sorgfältig aus.
Bevorzugen Sie seriöse, alt eingesessene Unternehmen.

Die Angebote des Bauträger sind nicht 1:1 vergleichbar, da verschiedene Haustypen mit unterschiedlichen Ausstattungsvarianten angeboten werden.

Die Nachkalkulation ergibt meist ein viel teureres Haus, als Sie sich vorgestellt haben und ist damit oft nicht mehr akzeptabel.

Anbieterliste der Bauträger erstellen

Die Auswahl des für Sie richtigen Bauträgers ist sehr zeitaufwändig.

Vergleichen Sie die Baubeschreibungen der verschiedenen Anbieter anhand von ähnlichen Haustypen und Hausangeboten.

Vergleichen Sie die Positionen der Baubeschreibung und ziehen Sie einen Bausachverständigen zu Rate.

Die Baubeschreibung muss vollständig und exakt beschrieben sein, deshalb ist eine sorgfältige Prüfung jeder Position unausweichlich.

Ausgewählte Anbieter 

Mit den drei günstigsten und solidesten Bauträgern die Sie ausgewählt haben, vereinbaren Sie einen Termin zur Detailbesprechung.

©Deutscher Bauzeiger 16.1.1 Bauträger - Bauträger auswählen

weiterlesen Baubeschreibung

******************************************

                  NEWS


******************************************