Dachbodentreppe

Dachbodentreppen - Raumspartreppen - Treppenhaus - Dachboden

Die Dachbodentreppe oder Bodentreppe

Meistens wird aus Kostengründen das Treppenhaus nicht bis zum Dachboden geführt.

Die Dachbodentreppe hat den Zweck, das Treppenhaus mit dem Dachboden zu verbinden.

Die Dachbodentreppe wird selten genutzt und muss daher platzsparend eingebaut werden.

Die Dachbodentreppe gibt es in verschiedenen Einschubvarianten.

Für die Dachbodentreppe können Auszugstreppen oder elektrische Scherentreppen eingebaut werden.

Die gradläufige feststehende Dachbodentreppe

Wenn man eine dauerhafte Dachbodentreppe zum Dachboden wünscht, ist es zweckmäßig, eine gradläufige feststehende Dachbodentreppe einzubauen.

Bild Dachbodentreppe

©Deutscher Bauzeiger 61.2.3 Treppen – Raumspartreppen – Dachbodentreppe

weiterlesen Spartreppe

******************************************

                  NEWS


******************************************