Traumhausangebote

Traumhausangebote - Traumhaus - Angebot - Haus - Bauen - Qualität

Traumhausangebote

Der Bauherr träumt von seinem „Schloss“, das über Generationen vererbt werden soll.

Der Bauprofi muss unter großem Zeit- und Kostendruck Häuser aus „dem Boden stampfen“, um sein eigenes wirtschaftliches Überleben zu sichern.

Der Bauherr muss sich diesen Interessengegensatz immer vor Augen führen.

Die Werbung das „tollste und beste Haus “ zum „absoluten niedrigsten Preis“ gibt es nicht.
Dieses Haus gibt es nicht auf dem Markt.

Für den Bauherrn geht es um einen Kompromiss aus: Lage, Qualität, Ausstattung und Preis.

Der einfache Grundsatz beim Bauen „Qualität kostet Geld“ gilt auch beim Bauen.

Das mängelfreie bauen gibt es nicht und der Bauherr, der erwartet, dass der billige Handwerker Spitzenqualität abliefert, nimmt die Realität nicht war.

Wie in jeder Branche gibt es auch in der Baubranche schwarze Schafe.

Allerdings, nicht jede Baufirma will Sie übers Ohr hauen oder grundsätzlich abzocken,.

Es gibt sie wirklich, die mittelständischen Unternehmen, die seit Jahrzehnten erfolgreich am Baumarkt agieren zur Zufriedenheit ihrer Bauherren.

Auch diese mittelständischen Unternehmen leiden unter dem schlechten Ruf der Baubranche.

©Deutscher Bauzeiger 2.2.1 Bauplanung - Haus planen - Bauherrenfehler - Traumhausangebote

******************************************

                  NEWS


******************************************