Raumbedarf

Raumbedarf - Hausbau - Räume - Zimmer - Bedarf - Planung - Größe

Der Raumbedarf beim Hausbau

Jede Bauherrenfamilie hat andere Vorstellungen vom Leben im eigenen Haus.

Die Grenzen der Wohnraumgröße werden von der Größe des zu bebauenden
Baugrundstücks und dem finanziellen Spielraum bestimmt.

Der Bauherr muss mit seiner Familie bei der Wohnraumplanung klären, wie viele Zimmer benötigt werden.

Brauchen Sie einen großen Windfang?

Ein großer Windfang, gut geplant, hält viel Schmutz ab.
Ein großer Windfang kann im Alter seniorengerecht eingerichtet werden.

Brauchen Sie einen großen Flur?

Ein großer Flur kann im Alter seniorengerecht eingerichtet werden.

Brauchen Sie ein großes Treppenhaus?

Ein großes Treppenhaus braucht viel Wohnraumfläche.
Die Treppe kann auch in einen offenen Wohnbereich einbezogen werden.

Eine gut geplante Treppe kann platzsparend sein und trotzdem für das Alter
seniorengerecht ausgeführt werden.

Ist die Gästetoilette notwendig oder nicht?

Sollten Sie im Haus nur ein Bad haben ist die sogenannte Gästetoilette eigentlich
eine Familientoilette und dringend erforderlich.

Der Flur, ausgerüstet mit Garderobe und Schuhschrank, notwendig?

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, Garderobe und Schuhschrank in den Flur einzuplanen, haben Sie den ganzen Strassendreck in den Wohnräumen.

Statt einem Flur können Sie eine Wohnraum sparende Variante einsetzen mit Durchgangszimmer.

Wo soll die Küche hin?

Die Planung, wie die Küche platziert werden soll, ist eine Familienentscheidung, die bestimmend für die Wohnraumgröße ist.

Wohin mit dem Esszimmer?

Die Planung, wie das Esszimmer platziert werden soll, hängt mit der Küchenplanung zusammen.

Welche Größe soll das Wohnzimmer haben?

Diese Frage muss sich jeder Bauherr individuell selber beantworten.

Welche Größe soll das Schlafzimmer haben?

Diese Frage muss sich jeder Bauherr individuell selber beantworten.

Welche Größe soll das Arbeitszimmer haben?

Kinderzimmer

  • sind Zimmer für Kinder notwendig?
  • die Ausstattung der Kinderzimmer
  • wie sollen die Kinderzimmer mit Auszug der Kinder genutzt werden?

Senioren

  • sind Zimmer für ältere Angehörige nötig?
  • die Ausstattung der Seniorenzimmer
  • soll das Haus seniorengerecht geplant werden?

Dachgeschoß

  • soll das Dachgeschoß ausgebaut werden?

Keller

  • benötige ich einen Keller?
  • soll der Keller ausgebaut werden?
  • ist ausreichend Platz für Hobbys vorhanden?

Einliegerwohnung

  • ist eine Einliegerwohnung geplant?
  • lässt sich das Haus später in 2 Wohnungen teilen?

©Deutscher Bauzeiger 16.1.1 Bauplanung - Haus planen - Raumbedarf Hausbau

weiterlesen Raumbedarf Familie

******************************************

                  NEWS


******************************************