Planen mit der Familie

Haus planen - Baufamilie - Bedarfsanalyse - Familiengerechte - Raumkonzepte

Die Bedürfnisse der Baufamilie

Das Traumhaus muss in seiner Funktion auf die Bedürfnisse der Bewohner abgestimmt sein.
Finden Sie heraus welche Bedürfnisse ihre Familie hat.

Der gelebte Alltag von Familien wird von den Bauherren meistens als Vorbild für das Leben im zukünftigen Haus genommen.

Aus diesen Erfahrungen der Baufamilien lassen sich die Entwürfe für den einzelnen Bauherrn für familiengerechtes Wohnen ableiten.

Familiengerechte Raumkonzepte müssen sich an den Bedürfnissen der einzelnen Baufamilienmitglieder orientieren.

Der für die Baufamilie wichtigsten Punkte sind die Bedürfnisse von Ihren Kindern.

Damit die Bedürfnisse von den Kindern in der Bauplanung berücksichtigt werden können, sind die Kinder der Baufamilie spielerisch mit in die Planung einzubeziehen.

Je nach Alter ist die Entwicklung der Kinder mit in die geänderten Ansprüche an die Wohnung und das Haus einzubeziehen.

Die Baufamilie sollte bei der Planung des Hauses auch an die ferne Zukunft des Alters denken und mit berücksichtigen.

©Deutscher Bauzeiger 11.2.1 Bauplanung - Haus planen - Haus selber planen - Planen mit der Familie

weiterlesen Wohnanalyse

******************************************

                  NEWS


******************************************