Finanzierungsbestätigung

Finanzierungsbestätigung - Bank - Darlehenssumme - Baudarlehen - Bauwerkvertrag - Kaufvertrag

Die Finanzierungsbestätigung der Bank

Die Finanzierungsbestätigung besteht aus zwei Teilen, einem durch die Bauherren auszufüllenden Teil und einem durch die Bank auszufüllenden Teil.

In das Finanzierungsbestätigung-Formular wird die Darlehenssumme eingetragen, die aus dem Baudarlehen an den Fertighaushersteller abgetreten wird.

Die Bank verlangt, dass der exakte Kaufpreis des Fertighauses auf den Cent genau eingetragen sein muss, da sich die Bank zur Zahlung des Kaufpreises verpflichtet.

Diese Darlehenssumme ergibt sich aus dem Bauwerkvertrag / Kaufvertrag plus Differenzen aus den Anlagen.

Die Bank benötigt eine Kopie vom Bauwerkvertrag / Kaufvertrag vom Fertighaushersteller.

©Deutscher Bauzeiger 71.2.1 Baufinanzierung - Baukredit - Finanzierungsbestätigung

******************************************

                  NEWS


******************************************