Bitumenbahnen verschweißen

Flachdach - Bitumenbahnen - verschweißen - Bitumen - Schweißbahn

Einbau einer Bitumenbahn

Vor dem Auftragen der Bitumenbahnen müssen die Wandränder mit einer Hohlkehle versehen werden.

Die einzelnen Bitumenbahnen müssen sich ca. 10 cm überlappen.

Die Bitumenbahnen sollten in zwei Lagen verlegt werden.

Bitumen-Schweißbahnen

Bitumen-Schweißbahnen werden verschweißt.

Der Untergrund und die Schweißbahnen werden erhitzt.

Die Schweißbahn wird aufgeschmolzen, und verbindet sich dadurch mit dem Bauteil.

Die Bitumen-Schweißbahn lässt sich mit einer Flamme verflüssigen.

Dadurch können mehrere Lagen übereinander wasserdicht verschweißt werden.

Das Verlegen von heiß verklebten Bitumen-Schweißbahnen ist aufwändig und arbeitsintensiver als bei kaltklebenden Bitumenbahnen.

©Deutscher Bauzeiger 58.2.1 Bauen - Dach - Flachdach Bitumenbahnen - Bitumenbahn verschweißen

******************************************

                  NEWS


******************************************