Bitumenbahnen verlegen

Flachdach - Bitumenbahnen - verlegen - kleben - selbstklebende Bitumenbahn        

Die selbstklebende Bitumenbahn

Selbstklebende Bitumenbahnen werden geklebt.

Das Trennpapier wird abgezogen und die Dichtungsbahn auf das Bauteil geklebt.

Hier muss vorher kaltflüssiger Anstrich auf die Betonplatte aufgetragen werden.

Die Bitumenbahn wird aufgeklebt, weshalb die Folie an der Unterseite der Bitumenbahn entfernt wird.

Überlappungen werden mit einer Gummirolle geglättet.

An den Rändern wird die Bitumenbahn mit einer Abschlussschiene oder Abschlußleiste gesichert.

Die kalt klebende Bitumenbahn ist schnell verlegt, aber nicht so sicher wie eine Bitumen-Schweißbahn.

©Deutscher Bauzeiger 58.2.2 Bauen - Dach - Flachdach Bitumenbahnen verlegen

weiterlesen Dachdämmung

******************************************

                  NEWS


******************************************