PE Folie

PE Folie - Bodenplatte - Sperrschicht - Polyethylen - Trennschicht - Schutzschicht

Die PE Folie

PE steht für Polyethylen.

Die PE Folie ist eine transparente Folie.

Die PE Folie ist als Zuschnitt oder als Rollen erhältlich.

Die PE Folie kann festgenagelt, eingespannt oder geklebt werden.

Die PE Folie ist schweißbar.

Die PE Folie unter der Bodenplatte

Die Folie zwischen der Sperrschicht und Bodenplatte hat die Aufgabe, ein Durchlaufen des Betons während des Betonierens zu verhindern.

Außerdem ist es je nach Witterung und Größe der zu betonierenden Fläche wichtig, dass der Beton beim Gießen und Abhärten nicht zuviel Feuchtigkeit nach unten verliert.

PE Folie wird als Trenn- und Schutzschicht eingesetzt:

  • zwischen Sauberkeitsschicht und Beton (Gleitschutz, Schutz vor Ausbluten des Betons)
  • zwischen Perimeterdämmung und Beton (Schutz vor Ausbluten des Betons)
  • zwischen den Kies und der Sauberkeitsschicht.

Eine Sicherheit, dass man beim Gießen des Betons die PE Folie nicht beschädigt, ist sowieso nicht vorhanden.

Kleinere Löcher in der PE Folie gibt es immer wieder.

©Deutscher Bauzeiger 46.1.1 Bauen - Bodenplatte - PE Folie

******************************************

                  NEWS


******************************************