Noppenbahn Gleichwertigkeit

Bauen Bodenplatte Noppenbahn Gleichwertigkeit

Noppenbahn Sauberkeitsschicht Gleichwertigkeit

Nach einem positiven Belastungsversuch der Uni Münster mit Noppenbahnen
kann man davon ausgehen, dass eine Gleichwertigkeit zu einer Sauberkeitschicht 
gegeben ist. 

Die Uni Münster haben nachgewiesen, dass die Zusatzverformung bei Bodenplatten unter Belastungsversuchen 450KN/m² bei der Verwendung von Noppenbahnen je nach Baugrund 1,6-4,5mm beträgt. 

Je nach statischen Vorgaben könnte diese Setzung der Bodenplatte während 
der Bauzeit im Rahmen der Toleranz liegen.

Noppenbahnen unter Bodenplatten haben noch keine bauaufsichtliche Zulassung.

Noppenbahnen unter Bodenplatten entsprechen wahrscheinlich dem Stand der heutigen Technik

In der DIN 1045-1 6.3 wurde durch die geforderte 50 mm Vergrößerung der Betondeckung beim Betonieren auf Erdreich faktisch eine Sauberkeitsschicht reingerechnet.

In der DIN 1045-1 6.3 wird die ordentliche Herstellung der Bodenplatte gefordert;
das lässt sich auch mit einer Noppenbahn erreichen.

Wenn die Noppenbahnen nach den Vorschriften der Hersteller eingebaut werden,
kann man davon ausgehen, dass bei der Ausführung der Bodenplatten mit Noppenbahnen oder Sauberkeitsschicht kein Unterschied zu erkennen ist.

Die Noppenbahnen sind so steif, dass das drüber laufen von Bauarbeitern nichts eindrückt.

Noppenbahnen Vorteil

Baukosten

Bauzeit

©Deutscher Bauzeiger 46.2.2 Bauen - Bodenplatte - Noppenbahn Gleichwertigkeit