Schachtmeister

Schachtmeister - Tiefbau - Polier - Maurerpolier - Abschluss - Prüfung - Gehalt

Der Geprüfte Polier im Hochbau (Maurerpolier)

Lehrgänge zum Geprüften Polier nach der Verordnung über die Prüfung zum anerkannten Abschluss "Geprüfter Polier" BGBI Teil I, Seite 667 vom 20.Juni 1979, zuletzt geändert durch die Verordnung vom 15. April 1999 (BGBI.I S.711) ab 1.Mai 1999 in Kraft.

Gemäß den Regelungen der Tarifparteien steigt der Polier mit seiner Ernennung nach einer erfolgreich abgelegten staatlichen Prüfung zum Angestellten auf; er ist damit weisungsberechtigt gegenüber den gewerblich tätigen Bauarbeitern.

Ist der geprüfte Polier nicht auf einer Baustelle des Hochbaus sondern im Straßenbau oder Tiefbau tätig, wird auf Anweisung der Baufirma aus ihm der Schachtmeister im Tiefbau.

Für die Qualifikation als Schachtmeister im Tiefbau ist kein bestimmter Ausbildungsgang vorgeschrieben.

Der Geprüfte Schachtmeister im Tiefbau

Zu einer zertifizierten Prüfung zugelassen werden Gesellen oder Facharbeiter mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Bauindustrie vornehmlich im Bereich Hochbau und Tiefbau.

Mit einer Fortbildungsmaßnahme des geprüften Poliers im Hochbau, die mit einer zertifizierten Prüfung abgeschlossen wird, hat man die Möglichkeiten, die Qualifikation als Schachtmeister im Tiefbau zu erreichen.

Das Arbeitsgebiet des geprüften Schachtmeisters im Tiefbau

Das Arbeitsgebiet des geprüften Schachtmeisters im Tiefbau, die Führung der Baustelle im Straßenbau, Tunnelbau oder Brückenbau.

In diesem Arbeitsgebiet des geprüften Schachtmeisters im Tiefbau, sind ständiges Lernen und gute Kenntnisse über die aktuellen technischen Entwicklungen Stand der Technik zwingend erforderlich.

Die Aufgaben des geprüften Schachtmeisters im Tiefbau

  • Planung des Geräteeinsatzes und Materialeinsatzes auf der Baustelle
  • Durchführung von Absteckungsarbeiten
  • Führung des Baustellenpersonals nach Erfordernissen des Bauablaufs
  • Qualitätsüberwachung des angelieferten Materials
  • Montageüberwachung nach den Planunterlagen
  • Übergabe der fertiggestellten Bauteile an die Bauleitung
  • Erstellen von Aufmaßen mit der Bauleitung
  • Führen des Baustellen Tagesberichts

Was verdient man als Schachtmeister Tiefbau

Bruttogehalt pro Monat in Meck Pomm 2.400 € bis in Hessen 3.700 €.

Bruttogehalt pro Monat im Bauhof der öffentlicher Verwaltung circa 2.500 €.

©Deutscher Bauzeiger 17.2.2 Bauen - Bauleitung - Polier - Schachtmeister Tiefbau

weiterlesen Baugenehmigung

******************************************

                  NEWS


******************************************