Polier

Polier - Bauleitung - Parlier - Aufsicht - Vorarbeiter - Kapo - Bauarbeiter - Firmenbauleiter

Der Polier

Die Bezeichnung POLIER Parlier bedeutet französisch Aufsicht.

Der Duden beschreibt die Herkunft folgendermaßen:

„unter dem Einfluss von polieren umgedeutet aus spätmittelhochdeutsch parlier(er), eigentlich = Sprecher, Wortführer, zu mittelhochdeutsch parlieren, parlieren“

Die Bezeichnung POLIER wird in deutschen Ländern auch Kapo genannt.

Die Bezeichnung für einen Vorarbeiter, der einen Montagetrupp leitet, heißt Polier.

Die Bezeichnung Polier ist eine Berufsbezeichnung im Bauwesen.

Er ist weisungsberechtigter Vorarbeiter für die Bauarbeiter einer Baufirma.

Der Vorgesetzte des Polier ist der Firmenbauleiter.

©Deutscher Bauzeiger 17.1.1 Bauen - Bauleitung - Polier

******************************************

                  NEWS


******************************************