Stellenbeschreibung Bauleiter

Bauleiter - Stellenbeschreibung - Stellenprofil - Aufgaben - Weisungsbefugnis

Bauleiter Stellenbeschreibung

  • Vorgesetzte, Geschäftsführer

Unterstellte Mitarbeiter

  • Poliere und gewerbliche Mitarbeiter

Weisungsbefugnisse

  • Weisungsbefugnis gegenüber seinen zugeordneten Polieren und deren Mitarbeiter
  • Zusatzaufträge von den Bauherren entgegennehmen
  • Mit Fremdunternehmen Nachträge verhandeln und terminieren

Bauleiter Aufgaben

Überprüfung der zukünftigen Baustelle auf Lage, Umwelt, Logistik

  • Baustelleneinrichtung Zufahrt LKW, Kran
  • Baustellen Materiallagerplatz einteilen

Baugenehmigung durchlesen und deren Auflagen überprüfen

  • Baugrundrisiko mit der Geschäftsleitung abklären
  • Statikpläne anfordern

Ausführungspläne prüfen

Baubeschreibung und Leistungsverzeichnis prüfen

  • Materialbestellung durch den Firmeneinkauf
  • Bauzeitenplan Terminabstimmung und Liefertermine
  • Abstimmung Montage
  • Termin Baukran Betonanlieferung Betonfertigteile

Abstimmungsgespräch mit dem Bauherrn

  • Überprüfung der unterschriebenen Auftragsbestätigung
  • Fragen des Bauherrn abklären
  • Rücksprache mit dem Verkäufer, Einkauf

Abstimmungsgespräch mit dem Polier

  • Einweisung der Fremdunternehmer durch Polier

Abwicklung des Bauvorhabens durch den Bauleiter

  • Qualitäts- und kostenoptimale Abwicklung des Bauvorhabens
  • Laufende Überwachung der Baustelle und der Bauausführung
  • Verantwortliche Abklärung aller entstehender Probleme
  • termingerechte Abwicklung des Bauvorhabens
  • vorgegebene Montagezeiten überwachen
  • Baumaterial rechtzeitig nach Bauzeitenplan anfordern
  • Kontrolle der kritischen Details später unzugänglicher oder schwer korrigierbarer
    Punkte wie Kelleraussenabdichtung, Dämmung, Dampfsperren und Windfolien, Dachabdichtung
  • Kostenkalkulation auf dem laufenden halten
  • Leistungsverzeichnis positionsweise Soll-Ist-Vergleich
  • Nachträge aufnehmen dokumentieren
  • Nachtragsangebote in der Firma erstellen lassen
  • Taglohnstunden durch Unterschrift vom Bauherrn täglich bestätigen lassen

Bauleiter und die Leistungen von Fremdfirmen

  • Fremdfirmen Leistung immer bis an den Sicherheitseinbehalt heran abrechnen
  • Fremdfirmen Wochenzettel in die Verwaltung
  • Abschluss der Leistungen von Fremdfirmen
  • Fremdfirmen Abnahmeprotokoll mit einem Firmenvertreter erstellen
  • Bei erheblichen Mängeln Mängelprotokoll erstellen
  • Freigabe der Zahlungen an Fremdfirma erst bei Beseitigung aller Mängel
  • Volle Auszahlung nur bei eindeutigem Auftragsstand und bei einwandfreien Ergebnis

Bauleiter und Bauabnahmen

  • Bauabnahme Statik Prüfingenieur beantragen
  • Abnahmen Bewehrung
  • Abnahme Holzkonstruktion
  • Firmeninterne Abnahme
  • Fertigstellungsmeldung rechtzeitig absenden
  • Bauabnahme mit dem Bauherrn Protokoll führen
  • Alle Beanstandungen zur Kenntnis nehmen und im Protokoll notieren
  • Protokoll vom Bauherrn unterschreiben lassen
  • Beanstandungen innerhalb von 14 Tagen beseitigen
  • Schlussrechnung erstellen
  • Überprüfen ob alle Zusatzaufträge und Tagelohnarbeiten mit berechnet wurden
  • Meldung der ordnungsgemäßen Fertigstellung mit Hinweis auf die erfolgte Abnahme
    umgehend nach Beseitigung der Mängel

Informationspflicht

  • Gegenüber dem Geschäftsführer

©Deutscher Bauzeiger 11.2.17 Bauen - Bauleitung - Bauleiter - Stellenbeschreibung Bauleiter

******************************************

                  NEWS


******************************************