Baukostenüberschreitung Vermeiden

Baukostenüberschreitung - vermeiden - Fertigstellungsfristen - Mehrkosten Umplanungen

Das Vermeiden von Baukostenüberschreitungen

Genaue Absprachen und vertragliche Regelungen während allen Bauphasen verhindern eine Baukostenüberschreitung.

Eine Baukostenüberschreitung ergibt sich zum Beispiel bei der Überschreitung von Fertigstellungsfristen.

Diese Fertigstellungsfristen sollten in einem angemessenen Zeitrahmen angelegt sein.

Auch eine unzureichende Abstimmung zwischen Bauherrschaft und Planenden kann zu einer Baukostenüberschreitung führen, ebenso die Überschreitung von Fertigstellungsfristen durch unzureichende Terminplanung.

In der Ausführungsphase führt die Überschreitung von Fertigstellungsterminen zu erheblichen Mehrkosten, insbesondere auch im Fremdfinanzierungsaufwand.

Begründet sind diese Überschreitungen in der Praxis häufig durch Umplanungen aufgrund von Änderungswünschen des Bauherrn, sowie durch Nichteinhaltung von Fertigstellungsfristen der ausführenden Firmen.

Leider sind Baukostenüberschreitungen allgegenwärtig, ob auf privaten oder öffentlichen Baustellen.

In Hamburg die Elbphilharmonie oder in Berlin der Flughafen (BER).
Beides Beispiele für gravierende Baukostenüberschreitungen.

©Deutscher Bauzeiger 64.2.2 Bauleitung - Baukostenüberschreitung - Baukostenüberschreitung vermeiden.

weiterlesen Handwerkerrechnung

******************************************

                  NEWS


******************************************