Baukostenzuschuss

Baukostenzuschuss - Stromversorgung - Trinkwasserversorgung - Erdgas

Baukostenzuschuss an den Versorger

Der Baukostenzuschuss ist der Beitrag, den der Kunde einmalig für das von den Stadtwerken bereitgestellte und vom Kunden zu nutzende Ortsnetz bezahlt.

Abwasser

Für die Erstellung der Abwasseranlage entstehen Kosten für:

  • Einbau / Verlegung der Abwasserleitungen
  • Anschluss der Leitung an das öffentliche Abwassernetz
  • Überprüfen des Abwasserkanals auf Dichtheit

Stromversorgung

Bei Stromanschlüssen beinhaltet das Netz:

  • Niederspannungskabel im Ortsnetz
  • Verteilungsanlagen im Ortsnetz
  • Transformatorstationen in den Straßen und Stadtteilen
  • Mittelspannungsschaltanlagen in den Ortsteilen

Trinkwasserversorgung

Bei Trinkwasseranschlüssen beinhaltet das Netz:

  • Zuführungsleitungen
  • Verteilungsanlagen
  • Wasserrohrnetze
  • Feuerlöschversorgung

Erdgas

Bei Erdgasanschlüssen beinhaltet das Netz:

  • Zuführungsleitungen
  • Verteilungsanlagen
  • Niederdruckleitungen
  • Gasdruckregelanlagen
  • Hochdruckleitungen

Fernwärme

Bei Fernwärme sind die Beiträge gestaffelt nach vereinbarter Leistung am Netzanschluss.
Sie werden unter Berücksichtigung der Ausführung im vorgelagerten Netz pauschal berechnet.

©Deutscher Bauzeiger 6.2.2 Haustechnik – Hausanschluss – Baukostenzuschuss

******************************************

                  NEWS


******************************************