Fertighaus Kosten

Die Kosten für Ihr Fertighaus mit Keller

Baukosten - Haus - Hausbau - Bauen - Kaufen - Kosten - Preise

Die Kosten für ein Fertighaus sind bei jedem Fertighaushersteller unterschiedlich.

Ein Kostenvergleich der Fertighäuser ist aufgrund der verschiedenen Ausstattungsvarianten sehr schwierig.

Die Katalogpreise der Fertighaushersteller für ein Fertighaus stellen im Normalfall den unteren Standard der Ausstattungsmöglichkeiten dar. 

Oftmals als „Festpreis“ oder „schlüsselfertig“ beworben.

Um die Kosten für Ihr Fertighaus vergleichen zu können, müssen Sie die einzelnen Positionen der Baubeschreibungen aufteilen.

Die folgenden Verlinkungen können auch gedruckt werden!

Fertighaus Kosten Tabelle

Fertighaus Kosten Tabelle

Die Baubeschreibung ist die Vertragsgrundlage für Ihr Fertighaus und sollte folgende Mindestangaben enthalten:

  • Material- und Qualitätsbeschreibungen
  • Mengenangaben
  • Preisangaben

Stellen Sie die Kosten für Ihr Fertighaus genauestens zusammen. Nach Vertragsunterzeichnung können Sie nichts mehr ändern.

Um Ihnen die Aufteilung der Kosten für ein Fertighaus zu erleichtern, haben wir hier eine Übersicht der möglichen Kosten als Beispiel für Sie erstellt.

Die Übersicht der Fertighaus Kosten setzt sich aus folgenden Themen zusammen die noch viele Unterteilungen haben:

  • Makler
  • Versicherungen
  • Baufinanzierungskosten
  • Grundstück
  • Kosten Bauamt
  • Anschlussgebühren
  • Baustelleneinrichtung
  • Baugrube
  • Fertigkeller
  • Fertighaus komplett
  • Außenanlage
  • Umzug

Eine Onlineversion der Fertighaus Kosten ist noch in Bearbeitung. 
Vorab können Sie unser Beispiel als Vorlage nutzen. 
Individuelle Ergänzungen sollten Sie separat aufführen.

©Deutscher Bauzeiger 21.2.2 Fertighaus - Fertighaus Kosten - Beispiel

******************************************

                  NEWS


******************************************