Konstantdarlehen

Konstantdarlehen - Bausparvertrag - Bausparsofortdarlehen - Zinssicherheit

Konstantdarlehen

Konstantdarlehen sind eine Unterform des klassischen Bausparvertrages.

Sie haben aber anders als das Bausparsofortdarlehen den Vorteil, dass sie eine feste Rate der Immobilienfinanzierung über die komplette Laufzeit garantieren.

Dieser Vorteil wird aber oft teuer erkauft.

Das Konstant-Darlehen eignet sich für Kreditnehmer, die größtmögliche Zinssicherheit wünschen.

Dank der bereitstellungsfreien Zeit von bis zu sechs Monaten kann das Konstant-Darlehen auch für Bauherren von Vorteil sein.

©Deutscher Bauzeiger 51.2.6 Baukredit - Darlehensarten - Konstantdarlehen

weiterlesen Nachrangdarlehen

******************************************

                  NEWS


******************************************