Weiße Wanne Fertigteile

Weiße Wanne - Fertigteile - Betonfertigteile - Betonfertigkeller - Polyurethanharz

Die Weiße Wanne aus Betonfertigteilen

Zur Ausführung von wasserdichten Bauten aus Betonfertigteilen gibt es DIN-Normen und Vorschriften.

Beim Bau eines Betonfertigkellers ist die Abdichtung der Kellerwände zur Bodenplatte das Wichtigste.

Die Abdichtung mit einem Injektionsschlauch ist Stand der Technik.

Der Injektionsschlauch verläuft innerhalb einer Fuge zwischen Betonwand und Bodenplatte.

Dieser Injektionsschlauch wird später unter Hochdruck mit Polyurethanharz verpresst.

Durch die Pressung unter Hochdruck mit Polyurethanharz wird die Fuge absolut wasserdicht.

Nach dem Stand der Technik absolut wasserdicht.
Eine Diffundierung wird immer stattfinden.

Die Verpressung des Injektionsschlauchs unter Hochdruck mit Polyurethanharz kann nur durch eine Spezialfirma durchgeführt werden.

©Deutscher Bauzeiger 53.1.1 Bauen - Bodenplatte - Weiße Wanne Fertigteile

weiterlesen Kelleraußentreppe

******************************************

                  NEWS


******************************************