Abwasserkanal

Abwasserkanal - Abwasser - Abwasseranschluss - Abwasserkanalnetz - Kanalisation

Antrag auf Anschluss an das öffentliche Abwasserkanalnetz

Den Antrag für den Anschluss an das öffentliche Abwasserkanalnetz erhalten Sie bei Ihren Abwasserbetrieben oder dem Unternehmen, das den Abwasseranschluss herstellt.

Der Grundstückseigentümer stellt den Antrag auf Anschluss an das öffentliche Abwasserkanalnetz.

Dem Antrag beigefügt werden ein Lageplan des Grundstückes, und ein Plan mit der gewünschten Stelle des Hausanschlusses.

Sie erhalten dann eine Anschlussgenehmigung.

Sie erhalten einen Plan mit den technischen Angaben zur Bauausführung.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich an Ihr Bauamt.

Wenn Sie in einem Neubaugebiet bauen, sollte sich auf Ihrem Grundstück schon eine Blindleitung für den Abwasseranschluss befinden.

Ansonsten muss geprüft werden, ob sich auf Ihrem Grundstück schon ein Abwasseranschluss befindet.

©Deutscher Bauzeiger 47.1.1 Bauen - Baustelleneinrichtung - Abwasserkanal

******************************************

                  NEWS


******************************************